Top Service

persönliche Beratung

Telefon:  +49 (0) 8304 929 4300

Mitglied im Händlerbund

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
  • Pulsanio - Produkte für den Mensch

Erfahrungsberichte Akupunkturstab R&J

Für Mensch und Tier


Blasen verschwanden über Nachtpulsanio, Akupunkturstab R&J

Bei der Neugestaltung eines Gemüsebeets half ich meiner Freundin, 2 Kubikmeter Erde im Laufe eines Nachmittags mit dem Schubkarren an Ort und Stelle zu bringen. Das war eine sehr anstrengende und ungewöhnliche Arbeit für zarte Frauenhände. So entstanden an beiden Händen rote schmerzende Stellen, und die ersten Blasen waren sichtbar. Nach der Behandlung mit dem Akupunkturstab waren die schmerzenden Stellen am nächsten Tag weg und keine einzige Blase mehr sichtbar.
Ein wunderbares AHA-Erlebnis.
Vielen Dank für dieses tolle Produkt!

Karin M.,Windach

Sich selbst wichtig sein

Nach dem sehr interessanten Infoabend zu den Energieprodukten, besonders Akupunkturstab, kam dieser nun aktiv zum Einsatz.



Ich habe mich mehrmals täglich mit dem Akupunkturstab behandelt. Das Gesicht, Kiefer, Oberschenkel (aufgrund Cellulite) und mein Nackenbereich wurden besonders aktiv mit dem Akupunkturstab bekreist. Auch in der Badewanne kam der Akupunkturstab zum Einsatz. Was sehr zu empfehlen ist, da man von diesem super energiereichen Wasser (TWF Haus) umgeben ist kann der Akupunkturstab noch zusätzliche Power entwickeln. Durch die Behandlung wurden hauptsächlich die Verspannungen gelöst.


Durch das bewusste Anwenden des Akupunkturstabs hat man nicht nur den „Behandlungseffekt“, sondern zusätzlich noch eine gute Übung für den Alltag, um bewusst BEI SICH SELBST zu sein und sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren und zur inneren Ruhe zu kommen.



Lydia K., Nürnberg


Akupunkturstab

Stark gegen Schmerzen

Ich verwende den Akupunkturstab seit 2004. Da ich sehr starke Schmerzen auf der linken Kopfseite, aufgrund von einer Nervenentzündung, und einer Entzündung in den Nebenhöhlen hatte, habe ich die schmerzhaften Stellen mit dem Akupunkturstab jeden Tag ca. 10 Minuten behandelt. Danach wurden die Schmerzen leichter. Wenn ich nun leicht erkältet bin, benutzte ich sofort meinen Akupunkturstab. Auch meinen Handgelenken tut der Akupunkturstab sehr gut. Sogar bei Schmerzen im Nacken und in den Schultern kommt der Akupunkturstab zum Einsatz.
Ich bin so froh, dass ich den Akupunkturstab habe. Egal wohin ich gehe oder fahre, habe ich den Akupunkturstab immer in meiner Handtasche!



Elena E., Memmingen


Akupunkturstab

Erste Hilfe für Katze

Meine Katze Gina ist 6 Jahre jung und „Freigängerin“! Sie kam heute Nachmittag nach 1,5 Tagen Ausgang zurück und war völlig apathisch und wirkte verstört.


Ich habe sie mit dem Akupunkturstab vom Kopf über die Wirbelsäule zum Schwanz hin „geströmt“ – das ha sie sofort sichtbar entspannt! (nach ca. 20 Minuten)


Der direkte Haut- bzw. Fellkontakt mit dem Stab war ihr unangenehm – etwas oberhalb hat sie es sehr genossen. 
Danach habe ich ihr den Akupunkturstab unter den Körper geschoben und sie hat die ganze Nacht darauf geschlafen.
Super!! Vielen Dank für dieses geniale SOS-Produkt!!! Ich setze ihn vielseitig und oft bei allen möglichen Gelegenheiten und Schmerzen ein!!



Angela S., Wörthsee

Der Akupunkturstab sollte immer griffbereit sein

Am Abend unseres Umzugs bin ich seitlich über den rechten Fuß an einer Treppenstufe umgeknickt. Wie in Zeitlupe fiel ich bergab rückwärts auf das Hofpflaster, schürfte mir die rechte Hand, das rechte Knie und das rechte Jochbein kräftig auf. Innerhalb kurzer Zeit schwoll der rechte Fußknöchel faustdick an.
Zum Glück hatte ich im „Handgepäck“ den R&J Akupunkturstab. Ich behandelte abwechselnd Gesicht, Knie, Hand  und den Knöchel. Nachts fixierte ich den Akupunkturstab quer über dem Fußknöchel. Am nächsten Morgen staunte ich gewaltig. Da, wo der Akupunkturstab fixiert war, an einem ca. 2cm breiten Streifen war die Schwellung deutlich zurückgegangen. Ich habe dann die Behandlung fortgesetzt und den Stab immer etwas versetzt, auf der verbleibenden Schwellung, befestigt.  An eine Schonung war auf Grund des Umzugs nicht zu denken. Ich bandagierte das Fußgelenk Tag und Nacht inklusive Stab, 5 Tage lang, danach weitere 5 Tage nur nachts, anschließend legte ich mir den Stab nur noch in der Fußgegend  nachts ins Bett. Nach 3 Wochen spürte ich den Fuß nur noch nach erhöhter Belastung leicht. Auch die Prellung am Jochbein verlief gut, nur eine leichte Schwellung, keine blauen Flecken.
Ich weiß, dass ich großes Glück hatte und nicht mehr passiert ist. Aber noch größeres Glück war es, den Akupunkturstab griffbereit in dem ganzen Chaos gehabt zu haben. Darauf werde ich auch in Zukunft achten. 



Silvia G., Oberschweinbach

Akupunkturstab

SOS-Produkt - auch für Katzen

Meine Katze Gina ist 6 Jahre jung und Freigängerin. Sie kam heute nach 1,5 Tagen Ausgang zurück, war völlig apathisch und wirkte verstört.

Ich habe sie mit dem Akupunkturstab vom Kopf über die Wirbelsäule zum Schwanz hin "geströmt" - das hat sie sofort sichtbar entspannt! (nach ca. 20 Minuten) Der direkte Haut- bzw. Fellkontakt mit dem Stab war ihr unangenehm - etwas oberhalb hat sie es sehr genossen. Danach habe ich den Akupunkturstab unter den Körper geschoben, und sie hat die ganze Nacht darauf geschlafen.

Super - vielen Dank für dieses geniale SOS-Produkt! Ich setze den Akupunkturstab vielseitig und oft bei allen möglichen gelegenheiten und Schmerzen ein!

Angela S., Wörthsee

Akupunkturstab

Skeptiker überzeugt

Nachdem ich Behandlungen mit dem Akupunkturstab bekommen habe, war ich überzeugt und habe ihn angeschafft.

Einige Tage später hatte mein Partner Rückenschmerzen. Tabletten haben nicht geholfen, so hat er sich auf die Anwendung des Akupunkturstabs eingelassen. Wir fanden heraus, dass diesmal nicht kreisende Bewegungen gut waren, sondern am Schmerzpunkt zu bleiben. Dieser ist gewandert - und der Stab mit ihm. Nach einer Viertelstunde fühlte sich mein Freund viel besser, nach 2 Tagen waren die Schmerzen weg.

Auch bei Wunden habe ich festgestellt, dass sie sich schneller schließen durch die Behandlung mit dem Akupunkturstab. Dabei vermeide ich aber direkten Kontakt und kreise etwas darüber.

Brigitte F., Dietmannsried

Akupunkturstab

Akupunkturstab fast täglich im Einsatz

Bei mir kommt der Akupunkturstab fast täglich zum Einsatz. Schürfwunden, Verspannungen, Kopfschmerzen, Regelschmerzen, Zerrungen u.v.m. Wir sind im Urlaub, schönes Ferienhaus, sind dort mit Freunden. Mein Mann und meine Freundin ließen noch nicht so viel Sonne an die Haut. Resultat: Verbrennungen auf der Haut an den Schultern. Mein Mann – gerötet schmerzt, reibe 2x mit Ringelblumesalbe ein und umkreise die rote Hautstelle ca. 5 Minuten. Am nächsten Tag klagt er über keine Schmerzen mehr. Meine Freundin 1 Tag später- was hast du- „Sonnenbrand“ ich schau es mir an: rot, Wasserblase Durchmesser 10 cm auf der Schulter. Creme ebenfalls ein, umkreise vorsichtig verbrannte Haut an dem Tag 2x, am nächsten Tag Rückbildung auf ca. 3 cm. Bin selbst erstaunt über diese Ergebnisse, einfach toll- der Akupunkturstab, gehört in jede Hausapotheke bzw. Handtasche.

Angelika L., Roggenburg

Akupunktur

Eine sehr gute Selbstbehandlung!

Nach einem Insektenstich, der stark angeschwollen war und sehr weh tat, habe ich einfach den Akupunkturstab einige Minuten auf die Stelle gehalten, und nach kurzer Zeit war der Schmerz weg und auch die Schwellung ging nach einiger Zeit zurück. Auch bei Rückenschmerzen hat sich der Akupunkturstab bewährt. Ich suche den Schmerzpunkt und bleibe eine Weile drauf. Bei Bedarf wiederhole ich die Behandlung einfach.


Eine sehr gute Selbstbehandlung! Bei einem Pferd mit eitrigen Pusteln auf dem Rücken habe ich auch einfach den Stab eine Zeitlang auf die Stellen gehalten. Nach ein paar Wochen sind die Stellen dann verkrustet und abgefallen. Bis jetzt hatte keine andere Behandlung bei dem Pferd etwas erreicht gehabt. Die Besitzerin war begeistert.


Christine W., Holzgünz


Akupunkturstab

... für jedes Weh-Wehchen

Als ich das letzte Mal heisser war, brachte ich 3 Tage keinen Ton heraus und wurde vom Arzt krankgeschrieben, um meine Stimmbänder zu schonen. Nunmehr, wieder mal heisser, Abend kein Ton mehr, hielt ich den Akupunkturstab an meinen Hals und konnte am nächsten Morgen wieder reden.


Den Akupunkturstab habe ich immer bei mir, für jedes Weh-Wehchen.
Angelika L., Roggenburg


Akupunkturstab

Sehr guter, kraftvoller Begleiter

Der Akupunkturstab eignet sich hervorragend zu Wellnessmassagen, er öffnet die Chakren auf eine sehr sanfte, angenehme Weise. Er lockert die verspannten und überdehnten Muskelstränge auf eine liebevolle, sehr kraftbringende Art und läßt eine entspannende, warme Energie wieder einfließen. Der Akupunkturstab arbeitet sehr selbständig und ist ein sehr guter, kraftvoller Begleiter für beide Seiten. Danke.
Daniela G., Günz


Akupunkturstab

Den Akupunkturstab immer parat

Ich habe eine Verengung des Karpaltunnelsyndrom. Da ich wusste wie eine Operation verläuft, das habe ich an meiner rechten Hand erfahren. Ja, weil die Verengung wieder einen Operationswert erreicht hat an der linken Hand, holte ich sofort den Akupunkturstab. Die Behandlung dauerte ca. 8-10 Wochen täglich 1-2 mal nach Gefühl ca. 5-10 Minuten. Somit öffnete sich mit der Zeit die Verengung und ich konnte meine Haus- und Hofarbeit fortsetzen.
Nach dem bei mir drei Finger in die Traktortür eingequetscht waren, verteilte sich gleich der Bluterguß und ich rettete meine Fingernägel. Es ging kein Nagel runter. Der Akupunkturstab ist immer parat.
Hedwig H., Oberschönegg


Akupunkturstab

Mit großem Erfolg angewendet

Der Akupunkturstab wurde bei unserer Familie mit großem Erfolg angewendet.
Theresa hatte Stirnhöhlenentzündung, durch den Akupunkturstab kam der Schleim richtig in Bewegung.


Sebastian verbrannte sich am Motorradauspuff sehr fest. Mit dem Stab konnten wir eine Entzündung mit großer Narbenbildung vermeiden.


Nach einem anstrengenden Tag hatte unser Opa starke Schmerzen im Knie. Nach einer mehrmaligen Anwendung des Akupunkturstabs wurden seine Schmerzen leichter. Bei Lippenherpes hatte ich einen sehr großen, sichtbaren Erfolg. Die Lippenblase war nach 5 Tagen verschwunden.
Gabi H., Weinried


Akupunkturstab

Akupunkturstab gegen Zahnprobleme

Mit meinem Sohn Ruben, 1 1/2 Jahre alt, habe ich ein tolles Erlebnis mit dem Akupunkturstab gehabt. Er hatte Zahnprobleme und als der Akupunkturstab in seiner Reichweite lag, hat er ihn genommen und ungefähr 5 Minuten die Mundpartien abgefahren. Danach ist er ausgelassen und fröhlich gewesen und zeigte keine Symptome mehr von Zahnschmerzen.
Claudia F., Lachen


Akupunkturstab

Geniales SOS-Produkt!

Als ich im Dunkeln über einen Gegenstand in meiner Wohnung gestolpert bin, bin ich sehr hart auf einer Kante mit beiden Knien auf dem Boden „gelandet“. Der Schreck und der Schmerz haben mich erst etwas benebelt, dann habe ich an meinen „Zauberstab“ (so heißt der Akupunkturstab ganz liebevoll bei mir) geholt und meinen Knien Linderung verschafft. Das heftige Pochen hat sehr schnell nachgelassen, die Hautabschürfung hat natürlich noch gebrannt. Als ich am nächsten Tag noch mehrmals den Stab eingesetzt habe, sind die stechenden Knieprobleme immer weniger geworden.
Herzlichen Dank für so ein geniales SOS-Produkt!

Bei einer akuten Schultergelenksentzündung und Kalkablagerung hat mir der Akupunkturstab sehr geholfen. Ich habe ihn mehrmals täglich an die betroffene Stelle gehalten und meine Schmerzen wurden deutlich weniger.

Meine Tochter Kim Danielle, 13 Jahre, klagt immer wieder über Kopfschmerzen. Wenn ich ihr den Akupunkturstab gebe, um ihn an Schläfen und Stirn zu halten, fühlt sie sich unglaublich besser.

Mein Sohn Timo, 11 Jahre, hat ab und zu Gelenkschmerzen Und Schmerzen an den Schienbeinen vom Wachsen bzw. wegen starker sportl. Beanspruchung. Er verlangt regelmäßig nach dem Akupunkturstab und hilft sich somit selbst.

Angela H., Schwabhausen


Akupunkturstab

Enkelin spürt, dass der Akupunkturstab ihr hilft.

Bin auf Besuch bei Tochter Tanja und Enkelin Selina und Melissa. Selina 2 1/2 Jahre alt geht zu meiner Tasche, nimmt Akupunkturstab heraus, hält ihn sich an ihre Rückseite/ Rücken/ Po, schaut mich an, lacht und sagt „Lina haben will“ geht weg und hält sich den Akupunkturstab an ihre Oberlippe, die etwas wund ist.


Meine Tochter erklärt mir, dass Selina gefallen ist und sich (Rücken/Po) einen blauen Fleck geholt hat. Ich bin fasziniert, meine Enkelin Selina spürt, dass der Akupunkturstab ihr hilft bei den Weh-Wehchen und setzt ihn intuitiv genau an der Körperstelle ein, wo er ihr hilft.


Dann kommt sie zu mir, gibt mir den Akupunkturstab zurück und sagt „wieder gut“. Ich habe so viel Freude zu sehen, wie Selina intuitiv den Akupunkturstab handhabt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass er bei so vielen unzähligen Schmerzen, Verletzungen, etc. eingesetzt werden kann.



Besuche meine Tochter, sie holt etwas unter dem Kinderbett hervor und schreit vor Schmerz auf. Ich frage was los ist. Sie sagt, habe mich gezerrt an der Schulter.


Ich nehme den Akupunkturstab, umkreise die Stelle der Zerrung etwa 5 Minuten. Meine Tochter sagt „es tut nicht mehr weh“. Ich weiß um den „Schatz“, den ich immer bei mir habe.
Angelika L., Roggenburg


Akupunkturstab

Danke, für dieses tolle Gerät.

Nach einer heftigen Knieverletzung (2 Bänder kaputt) war das Bein vom Knie bis zum Vorderfuß tief blau und rot unterlaufen. Ich packte wegen der Schmerzen am Knie den Akupunkturstab mit der Spitze Richtung Knie in die Bandage hinein. Als ich diese am nächsten Tag auspackte, war der Bluterguß an der Stelle, an der der Akupunkturstab lag auf eine Länge von ca. 20 cm und eine Breite von ca. 5 cm (wie mit dem Lineal gezogen) schon grün und gelb, während der Rest vom Bluterguß noch blau und rot war.


Nach der OP sollte ich mindestens 3-4 Wochen das Knie kühlen um die Hitze aus dem Knie zu nehmen. Ich habe ca. 2-3 Tage gekühlt und bin täglich öfter mit dem Akupunkturstab der Fa. R & J darüber gegangen. Es nahm immer ganz schnell die Hitze und das Spannungsgefühl. Der Arzt konnte über  „meine schnelle Wundheilung“ und minimale Schwellung nur staunen. Auch prognostizierte er bis zur völligen Ausheilung und wieder normalen Belastbarkeit eine Zeitspanne von 1-1 ½ Jahren. Nach knapp 6 Monate habe ich ohne Schmerzen und ohne hinterher ein geschwollenes Knie zu haben, meine erste leichte Bergtour gemacht.

 

Akkupunkturstab


Danke, für dieses tolle Gerät.


Hildegard K., Polling

 

pulsanio Online shop
 

pulsanio

Inh.: Helmut Schlecht

Günzacher Str. 22
87499 Wildpoldsried
Tel.:  08304 / 929 4300
E-mail: info@pulsanio.de
Internet: www.pulsanio.de